Migrantenkinder in Südfrankreich unterstützen

Seit vielen Jahren arbeitet eine Partnerorganisation von ReachAcross in einem Vorstadtviertel in einer Großstadt in Südfrankreich mit Kindern, deren Eltern oder Großeltern aus Nordafrika nach Frankreich gezogen sind. Ein Team, unterstützt von freiwilligen Helfern, betreibt ein kleines Zentrum, wo vorwiegend muslimische Kinder hinkommen für Hausaufgabenhilfe und diverse Freizeitprogramme. Diesen Kindern und ihren Familien möchten wir das Evangelium ganzheitlich in Tat und Wort weitergeben.

Deine Tätigkeiten

  • Hausaufgabenhilfe und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Mitarbeit im Kinderbibelclub
  • Ferienwochen für Kinder durchführen
  • Kinder und ihre Familien besuchen
  • Mithilfe bei der wöchentlichen Kleiderbörse
  • Nahrungsmittel an Obdachlose verteilen
  • Instandhaltung des Zentrums (bei Renovierungsarbeiten etc.)

Was wir dir bieten

  • zwei Wochen Schulung und Einführung in den Dienst
  • eine fürsorgliche Betreuung während deines Einsatzes
  • du bist Teil eines Teams von mehreren Kurzzeitmitarbeitenden
  • gemeinsame Zeiten für Bibelstudium und Gebet
  • falls gewünscht kannst du am Französischunterricht teilnehmen, den wir organisieren

Was du mitbringst

  • du kommst gerne mit Menschen über deinen Glauben ins Gespräch
  • du bist kontaktfreudig
  • du bist offen für Menschen aus anderen Kulturen und anderer Religionszugehörigkeit
  • du willst neue Dinge kennenlernen und eigene Gaben entdecken
  • du bist ein Teamplayer
  • du zeigst Initiative und Verantwortungsbewusstsein
  • du hast in der Schule ein paar Jahre Französisch gelernt und willst dich verbessern

Kosten und Unterbringung

  • Die Unterbringung ist in unserem Zentrum möglich
  • Pro Monat rechnen wir mit Kosten vonn 500€ (ohne Französisch-Unterricht)